Zahnersatz: Prothese oder Implantat?

Herausnehmbare Prothesen sind die einfachste und günstigste Art, um Zahnlücken optisch zu schließen. Im Volksmund wird diese Form des Zahnersatzes auch „Gebiss“ genannt. Ein chirurgischer Eingriff, wie bei einem Implantat, ist bei beiden Verfahren nicht nötig. Dennoch gelten Implantate oft als die bessere und langlebigere Versorgung.