ERGO Versicherungen

Die ERGO mit ihrem Direktgeschäft ging aus den 1984 gegründeten Quelle + Partner Versicherungen hervor, die später in Quelle Versicherungen und dann in KarstadtQuelle Versicherungen umfirmierten. Seit Anfang 2002 gehört das Unternehmen zunächst zu rund 80 Prozent zum ERGO Konzern, sieben Jahre später zu 100 Prozent. Mit der Insolvenz von Karstadt firmierte das Unternehmen zwischenzeitlich unter dem Markennamen Ergo Direkt Versicherungen, heute einheitlich unter ERGO. Produktschwerpunkte der ERGO sind die Bereiche …

  • Zahn und Gesundheit mit Zahn- und Krankenhauszusatzversicherungen,
  • Leben und Vorsorge mit Lebens- und Bestattungsvorsorgeversicherungen,
  • Recht und Haftung mit dem klassischen Sachversicherungsgeschäft sowie
  • Kfz und Reisen mit Auto- und Auslandskrankenschutz.

Auffällig sind viele sehr gute Testergebnisse der ERGO: Die stationäre Zusatzversicherung wurde 2018 mit „sehr gut“ von Finanztest ausgezeichnet, der Zahntarif „Privatpatient beim Zahnarzt“ mit der Top-Note 1,0 (sehr gut) von der Stiftung Warentest. Innovationen – wie die Zahnzusatzversicherung „Zahnersatz sofort“ für bereits angeratene Behandlungen – halten das Unternehmen auf einem hohen Bekanntheitsgrad.

Kontaktdaten

Telefon: 0800 6669000

Telefax: 0911 148 1900

Mail: info@ergo.de

Postadresse: Karl-Mar­tell-Straße 60, 90344 Nürn­berg

Internet: www.ergo.de

Jetzt den besten Schutz finden

null

Krankenzusatzversicherung

Jetzt absichern: Zahnarztkosten senken, Komfort-Versorgung im Krankenhaus und umfassende Versorgung bei allen Ärzten ohne Zuzahlungen.

null

Risikolebensversicherung

Denken Sie an Ihre Familie und Ihren Partner, wenn Ihnen etwas zustößt. Sorgen Sie jetzt finanziell vor!

null

Rechtsschutzversicherung

Bestens versorgt – auch wenn es Ihnen mal schlechter geht. Genießen Sie Ihren Lebensabend, wie Sie es sich vorstellen!

Jetzt zu den Produkten der ERGO Direkt anfragen

Die interessanten Tarife der ERGO Direkt

Starke und interessante Tarife bietet die ERGO in vielen Bereichen – die Zahnversicherung, die stationäre Versicherung und die Sterbegeldversicherung sind besonders bemerkenswert.

ERGO Zahnzusatzversicherung Privatpatient beim Zahnarzt (ZBB+ZBE+ZAB+ZAE)

Im Tarif Privatpatient beim Zahnarzt (PPZ) trägt die ERGO Zahnzusatzversicherung bis zu 100 Prozent der Kosten für Zahnfüllungen, 100 Prozent für Wurzel- und Parodontosebehandlungen und bis zu 90 Prozent für Implantate und Brücken, wenn eine privatärztliche Versorgung gewünscht ist.

ERGO Krankenhauszusatzversicherung Tarif SZL

Mit der Krankenhauszusatzversicherung der ERGO im Tarif SZL wählen Sie einen Arzt Ihres Vertrauens und die Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer mit Alterungsrückstellungen. Alternativ sind bis zu 100 Euro Ersatz-Krankenhaustagegeld pro Tag möglich. Der Tarif bietet zudem die freie Krankenhauswahl und ist ohne Wartezeiten konzipiert.

ERGO Sterbegeldversicherung ohne Gesundheitsfragen

Mit der ERGO Sterbegeldversicherung können Sie zu Lebzeiten die Details Ihrer Beerdigung klären. Dabei haben Sie keine Gesundheitsprüfung zu durchlaufen – nach Ablauf der Wartezeit wird im Todesfall die volle Versicherungssumme zuzüglich Bonusleistung ausgeschüttet. So sichern Sie Ihren Hinterbliebenen finanzielle Unterstützung und wichtige Hilfeleistungen.

Zahnzusatzversicherung

Sterbegeldversicherung