Viactiv

Ihr selbst gewähltes Image als „Deutschlands sportliche Krankenkasse“ bringt die Viactiv nicht nur durch ihren jugendlich-dynamisch anmutenden Namen zum Ausdruck, sondern auch durch sportorientierte Online-Coachings, Bonusprogramme und Trainings-Kurse. Letztere werden mit bis zu 200 Euro pro Jahr bezuschusst.

Hinter der trendigen Fassade verbirgt sich jedoch ein durchaus traditionsreiches Versicherungskonglomerat, dessen ältesten Teil die 1832 gegründete Betriebskrankenkasse Gutehoffnungshütte (BKK GHH) in Oberhausen bildet. Um diesen Ursprungskern herum fusionierten im Laufe der Zeit immer mehr Betriebskrankenkassen namhafter deutscher Unternehmen − unter anderem Degussa, Geha, Erbslöh AG, Herta, Hülstawerke, Krups, Küppersbusch, Mannesmann, Zwilling J. A. Henckels, Krupp Hoesch, AEG Hausgeräte, Opel, Franz Haniel & Cie., Vossloh, Pilkington − miteinander und firmierten 2010 zunächst unter dem Namen BKK vor Ort, an dessen Stelle 2015 das aktuelle Label trat. Der mittlerweile aus 135 ehemaligen BKKs zusammengesetzte Versicherer betreut heute rund 700.000 Kunden bei einem Haushaltsvolumen von 2,3 Milliarden Euro und beschäftigt ca. 1.500 Mitarbeiter am Sitz in Bochum sowie bundesweit in den über 60 Geschäftsstellen.

Kontaktdaten

Telefon: 0800 2221211

Mail: service@viactiv.de

Postadresse: Universitätsstraße 43 in 44789 Bochum

Internet: www.viactiv.de

Günstige Krankenkassen vergleichen!

null

Stationäre Zusatzversicherung

Chefarztbehandlung und Komfort-Unterbringung im Krankenhaus versichern.

null

Heilpraktikerversicherung

Zusatzversicherung für Akupunktur, Osteopathie, Naturheilverfahren und mehr!

null

Zahnzusatzversicherung

Jetzt absichern: Kosten für Zahnersatz, Zahnbehandlungen und Prophylaxe senken.